Warum gibt es Verschwörungstheorien?

Fachliche Einordnung